Österreichische Krankenhausseelsorgetagung 2022

Wir begrüßen Sie vom 19. – 20. April 2022 im Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten (NÖ) zur Österreichischen Krankenhausseelsorgetagung. Diesmal unter dem Themenschwerpunkt „Warum wir einander brauchen“.

 

Warum wir einander brauchen… Krankenhausseelsorge zwischen Identität und Kooperation

Die Entwicklungen im Zusammenhang mit Spiritual Care, aber auch die Zeit der Corona-Pandemie, stellen die Krankenhausseelsorge vor neue Fragen und Herausforderungen. Die Tagung will Seelsorgerinnen und Seelsorger im Krankenhaus in ihrer Identität stärken. Sie möchte eine Plattform der Auseinandersetzung und des Dialogs bieten, um die o.g. Herausforderungen differenziert wahrzunehmen und sich ihnen zu stellen. Die Teilnehmenden erhalten Impulse für ihre eigene Seelsorgepraxis und können sich im Dialog mit seelsorglichen Kolleg*innen sowie Vertreter*innen anderer Berufsgruppen einbringen und daraus neue Perspektiven entwickeln.

 

Veranstalter:
Krankenhausseelsorge der Diözesen Linz und Niederösterreich
Evangelische Kirche A.B. Österreich, Arbeitskreis der Evangelischen Krankenhausseelsorge und Geriatrie Seelsorge in Österreich (AEKÖ)

 

Kontakt und Information:

Mag.a Christiane Schalk, Referentin für Krankenhaus- und Pflegeheimseelsorge der Diözese St. Pölten
Mail: c.schalk@kirche.at
Sekretariat: Andrea Leuthner, 02742/324-3331 oder 0676/8266 15 304 

Mag.Christiane Roser, Ltg. SLS, Referat KH-Seelsorge; Supervisorin, Kursleiterin (DGfP) Diözese Linz
Mail: christiane.roser@dioezese-linz.at 

Mag.a Marietta Geuder-Mayrhofer, Pfarrerin, Klinische Seelsorge; evang. Seelsorge AKH Wien
Mail: marietta.geuder-mayrhofer@evang.at  

Download: